Angebote zu "Songs" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

10 Great Songs - Poison
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: 10 Great Songs - PoisonFormat: Audio CDTracks: Disc 1:1. Nothin' But a Good Time 2. I Want Action 3. Talk Dirty to Me 4. Every Rose Has Its Thorn 5. Your Mama Don't Dance 6. Look What the Cat Dragged In 7. Fallen Angel 8. I Won't Forget You

Anbieter: Rakuten
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Live at Knebworth - Special Limited Deluxe Edition
19,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

TRACKLISTING: Tears For Fears: 'Change' * 'Badman's Song' * 'Everybody Wants To Rule The World' * Cliff Richard & The Shadows: 'On The Beach' * 'Good Golly Miss Molly' * 'We Don't Talk Anymore' * Phil Collins & The Serious Band: 'In The Air Tonight' * 'Sussudio' * Paul Mc Cartney: 'Coming Up' * 'Birthday' * 'Hey Jude' * 'Can't Buy Me Love' * Status Quo: 'Whatever You Want' * 'Rockin' All Over The World' * 'Dirty Water' * 'In The Army Now' * Eric Clapton: 'Before You Accuse Me' * 'Tearin' Us Apart' * Dire Straits: 'Solid Rock' * 'Think I Love You Too Much' * 'Money For Nothing' * Elton John: 'Sacrifice' * 'Sad Songs (Say So Much)' * Robert Plant: 'Hurting Kind' * 'Tall Cool One' * 'Waring & Tearing' * 'Rock And Roll' * 'Mama' * 'Throwing It All Away' * 'Turn It On Again Medley' * Pink Floyd: 'Shine On You Crazy Diamond' * 'Run Like Hell'

Anbieter: reBuy
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Alive AG Broken Hearts & Dirty Windows Singer/S...
12,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Songs von John Prine, gecovert von Lambchop, Drive By Truckers, Justin Vernon (Bon Iver), Conor Oberst (Bright Eyes), Avett Brothers u.v.a.nnLabelcompilation des von Grammy Award-ausgezeichneten Americana-Singer/Songwriters John Prine betriebenen Labels Oh Boy Records TRACKS: 1. Justin Vernon of Bon Iver - Bruised Orange (Chain of Sorrow) 2. Conor Oberst And The Mystic Valley Band - Wedding Day In Funeralville 3. My Morning Jacket - All The Best 4. Josh Ritter - Mexican Home 5. Lambchop - Six O'Clock News 6. Justin Townes Earle - Far From Me 7.The Avett Brothers - Spanish Pipedream 8. Old Crow Medicine Show - Angel From Montgomery 9. Sara Watkins - The Late John Garfield Blues 10. Drive-By Truckers - Daddy's Little Pumpkin 11. Deer Tick featuring Liz Isenberg - Unwed Fathers 12.Those Darlins - Let's Talk Dirty In Hawaiian

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Burn The Furniture
11,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Erster Longplayer der britischen Klangästheten - CD des Monats in SPEX. Savoy Grand belegen einmal mehr das alte Motto von Talk Talk: Es ist besser nur eine Note zu spielen, als zehn schlechte. Die Engländer stehen mit ihrem langerwarteten ersten Longplayer selbst an der Schwelle zu neuen Klangdimensionen. 'Eine soundästhetische Romantik, die Berge aus Eisen schmelzen läßt' staunte SPEX bereits anlässlich ihrer ersten EP 'Dirty Pillows', und das englische Q-Magazin fühlte sich zu Recht an 'Mark Hollis, Slint and Soft Machine' erinnert. Auf eine selbstverständliche und unverschrobene Art verwandeln Savoy Grand auch hier Stille In Musik. Dabei geht es nicht nur um Dynamik oder abschwellende Sound-Kaskaden, sondern um bis ins Detail auskomponierte Songs und Arrangements. Das Schöne aber ist: Bei aller Melancholie und der ästhetischen Nähe zu Klassikern wie Satie und Debussy gelang ihnen mit 'Burn The Furniture' ein großes Popalbum. 'Slo-Mo Grandezza. Schön und ergreifend und majestätisch', konstatierte der MUSIKEXPRESS in einer 5-Sterne-Kritik anlässlich von 'Survivor', 'Klingt, als wären von den Bäumen fallende Blätter zu Musik geworden. Herzergreifende, schwerelos durch den Raum wehende, sanft in die Seele tropfende Zeitlupen-Melodien'. SPEX wählte 'Burn The Furniture' zur CD des Monats.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Burn The Furniture
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Erster Longplayer der britischen Klangästheten - CD des Monats in SPEX. Savoy Grand belegen einmal mehr das alte Motto von Talk Talk: Es ist besser nur eine Note zu spielen, als zehn schlechte. Die Engländer stehen mit ihrem langerwarteten ersten Longplayer selbst an der Schwelle zu neuen Klangdimensionen. 'Eine soundästhetische Romantik, die Berge aus Eisen schmelzen lässt' staunte SPEX bereits anlässlich ihrer ersten EP 'Dirty Pillows', und das englische Q-Magazin fühlte sich zu Recht an 'Mark Hollis, Slint and Soft Machine' erinnert. Auf eine selbstverständliche und unverschrobene Art verwandeln Savoy Grand auch hier Stille In Musik. Dabei geht es nicht nur um Dynamik oder abschwellende Sound-Kaskaden, sondern um bis ins Detail auskomponierte Songs und Arrangements. Das Schöne aber ist: Bei aller Melancholie und der ästhetischen Nähe zu Klassikern wie Satie und Debussy gelang ihnen mit 'Burn The Furniture' ein grosses Popalbum. 'Slo-Mo Grandezza. Schön und ergreifend und majestätisch', konstatierte der MUSIKEXPRESS in einer 5-Sterne-Kritik anlässlich von 'Survivor', 'Klingt, als wären von den Bäumen fallende Blätter zu Musik geworden. Herzergreifende, schwerelos durch den Raum wehende, sanft in die Seele tropfende Zeitlupen-Melodien'. SPEX wählte 'Burn The Furniture' zur CD des Monats.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot